Aktuelle Stunde: Online-Informationsveranstaltung zur Änderung der Musterfortbildungsordnung

Diese Veranstaltung findet als Online Veranstaltung statt

Der 128. Deutsche Ärztetag hat eine Neufassung der (Muster-)Fortbildungsordnung (MFBO) beschlossen. Die neue Fortbildungsordnung soll insbesondere die Vorgaben zur Wahrung der Unabhängigkeit der ärztlichen Entscheidung schärfen.
In der beschlossenen neuen MFBO heißt es unter anderem, die Fortbildungsmaßnahmen müssten „die Unabhängigkeit ärztlicher Entscheidungen wahren“ und dürften diese nicht zugunsten wirtschaftlicher Interessen beeinflusst werden.

Dies betrifft vor allem alle pharmazeutischen Unternehmen, die entweder selbst Fortbildungsveranstaltungen für Fachkreisangehörige konzipieren und umsetzen aber auch Drittveranstalter von wissenschaftlichen Kongressen und Tagungen, wie Fachgesellschaften, Agenturen u.ä.. Nicht zu vergessen ist dabei aber auch, dass es die Kammermitglieder selbst auch betreffen wird, da es hier um die Erlangung der von der BÄK vorgeschriebenen Fortbildungspunkte geht.

Über die rechtlichen Rahmenbedingungen und die Hintergründe und möglichen Folgen für industriegeförderte Fortbildungsprojekte informiert unser Fachbeiratsmitglied Professor Dr. Hendrik Schneider in einem kompakten Online Termin. Hier sind die Teilnehmer auch dazu eingeladen, Fragen an den Experten zu adressieren und Erfahrungswerte auszutauschen.

Anmeldung Aktuelle Stunde: Online-Informationsveranstaltung zur Änderung der Musterfortbildungsordnung

Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage benutzt. Mit dem Absenden des Kontaktformulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden.

Bei den mit * gekennzeichneten Felder handelt es sich um Pflichtfelder.

Downloads